E-Mail 02173 / 8560424 01578 / 603 22 77 Anfahrt Kanzlei

Verfügungsrecht der Eltern für Konten der Kinder

Eltern haben auch für das Sparkonto ihres minderjährigen Kindes ein Verfügungsrecht.

Banken müssen nach einem Urteil des Oberlandesgerichts Frankfurt auch Überweisungen ausführen, die die Eltern für das Konto ihres minderjährigen Kindes in Auftrag geben. Die Bank darf den Überweisungsauftrag nur dann als unverbindlich ansehen, wenn Anzeichen dafür vorliegen, dass die Erziehungsberechtigten ihre Vertretungsmacht überschreiten.

Im Fall der klagenden Eltern hatten diese einen hohen Betrag auf das Sparkonto ihres Kindes transferiert. Der Rücküberweisung widersprach die Bank aber, da das Guthaben Vermögensbestandteil des Kindes geworden sei. Die Richter hingegen sahen in dem Transfer und dessen Rückabwicklung, der nur aus steuerlichen Gründen erfolgte, keinen Missbrauch der Vertretungsmacht. Daher war die Bank zur Ausführung des Überweisungsauftrages verpflichtet.

 
[mmk]
 

Kanzlei Dudwiesus

Mobil: 01578 / 603 22 77

www.kanzlei-dudwiesus.de
info@kanzlei-dudwiesus.de

Hauptsitz Langenfeld

Bahnhofstraße 23
40764 Langenfeld (Rheinland)
Tel: 02173 / 8560424
Fax: 02173 / 8560426

Zweitsitz (Solingen)

Fürker Straße 47
42697 Solingen
Tel: 0212 / 520 879 57

Zweitsitz (Düsseldorf)

Elisabethstraße 44-46
40217 Düsseldorf
Tel: 0211-781751 22
Fax: 0211-781751 21

lnfd-dudw 2021-10-20 wid-29 drtm-bns 2021-10-20